Kategorien-Archiv 112-Sachbücher

Die ersten Bewerbungen für Schüler und Studierende

Dieser Leitfaden führt durch alle berufsrelevanten Bewerbungsphasen, mit denen sich Schüler, Schulabsolventen und Studenten konfrontiert sehen, und geht konkret auf die unterschiedlichen Bewerbungsmomente und -situationen ein. Neben Hilfe für die Berufsorientierung werden verschiedene Möglichkeiten besprochen, die eigene Karriere zu beginnen, wie u. a. ein Praktikum, Gap Jahr, eine Ausbildung oder ein Duales Studium. Das Buch vermittelt auf den Punkt, was über das klassische Handwerkszeug hinaus für eine erfolgreiche Bewerbung nötig ist. Besonders hilfreich sind die persönlichen Erfahrungen und Tipps der Autorin sowohl aus eigenem Erleben wie ihren Erfahrungen aus Trainings und Beratung. Das richtige Buch für alle Leser, die sich für Ihre Bewerbung das gewisse Etwas mehr an Unterstützung und Rat wünschen.

Tamara Schrammel ist Maschinenbauingenieurin und ausgebildete Industriemechanikerin und arbeitet derzeit als Marketing Managerin bei Siemens Healthcare. Sie hat ein Jahr in den USA als Au Pair gearbeitet und anschließend erfolgreich ein Duales Studium und ein Trainee-Programm bei Siemens durchlaufen. In ihrer beruflichen Laufbahn hat die Autorin selbst viele Bewerbungen geschrieben, Einstellungstests, Vorstellungsgespräche und Assessment Center erfolgreich absolviert. Sie teilt ihre Erfahrungen offen in diesem Ratgeber.

Tamara Schrammel

279 Seiten

ISBN: 978-3-658-26214-3

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

eBook (PDF) 14,99 €    Set mit diversen Artikeln 19,99 €

Bei bol.de bestellen

✉ Beitrag per Email versenden

Die geheimen Tricks der 1,0er-Schüler

Was machen die allerbesten Schüler besser als alle anderen? Diese Frage stellte sich der Gesamtschüler Tim Nießner. Daher begann fast 100 der allerbesten Abiturienten, die einen Schnitt von 0,85 bis 1,0 erreicht haben, zu interviewen. In diesem Buch teilt er seine Erkenntnisse, die er durch diese Gespräche gewonnen hat, mit allen Schülern Deutschlands. Er gibt nicht nur Tipps zu besserem Lernen, sondern erklärt auch, wie man durch gezieltes Beeinflussen der Lehrer und mit Tricks in der mündlichen Mitarbeit seine Noten verbessern kann. Denn eines wird klar: Lernen ist nicht alles!

Tim Nießner besucht die 12. Klasse einer Gesamtschule. Als Drilling suchte er schon immer nach cleveren Wegen, seine Ziele zu erreichen. Nachdem er sich bereits um mehr als eine ganze Notenstufe verbessert hatte, kam ihm die Idee, die besten Abiturienten Deutschlands zu kontaktieren und ihnen ihre geheimen Tricks zu entlocken, um anderen Schülern zu helfen und auch selbst ein Top-Abi zu machen.

Tim Niessner

192 Seiten
ISBN: 978-3-7474-0168-2

Mvg Verlag

Taschenbuch 14,99 €     eBook ab 11,99 €

Bei bol.de bestellen

✉ Beitrag per Email versenden

Survival-Ratgeber für den Schüleraustausch

Fit fürs Gastland: Die wichtigsten Infos für den Schüleraustausch: Wie läuft das Schulleben in dem fremden Land ab? Wie sieht der Familienalltag aus? Und welche Wörter brauche ich, um mich von Anfang an zurechtzufinden? Wer kurz vor dem ersten Schüleraustausch steht, hat viele Fragen. PONS bietet mit seiner Reihe „Schüleraustausch“ hilfreiche Informationen rund und Land, Leute und Sprache. Und sorgt so für einen reibungslosen Start und eine gute Zeit im Gastland.

Die wichtigsten deutschen WhatsApp-Abkürzungen hat jeder Schüler im Schlaf drauf. Doch wie sieht es aus, wenn ich meinen Schüleraustausch in Frankreich verbringe? Und was sollte ich wissen, um mich nicht gleich am ersten Abend in der irischen Gastfamilie mit einer Sprachpanne in die Nesseln zu setzen? Die neue PONS-Reihe „Schüleraustausch“ ist ein echter Allround-Helfer fürs Überleben im Gastland. Neben den wichtigsten Wörtern und Redewendungen, die Jugendliche für die Alltagskommunikation brauchen, helfen auch jede Menge Links und Adressen dabei, sich vor der Abreise zu orientieren und vor Ort zurechtzufinden.

Los geht’s mit den beiden Ratgebern für Aufenthalte in „Großbritannien & Irland“ und „Frankreich“. Beide Titel sind ab sofort zum Preis von 5,00 € im Buchhandel sowie im PONS-Shop erhältlich.

Bei PONS bestellen

✉ Beitrag per Email versenden

Kleine Gase – Große Wirkung: Der Klimawandel

In der öffentlichen Diskussion über den Klimawandel geht es oft drunter und drüber. Will man sich darin zurechtfinden, so führte bisher meist kein Weg an dicken wissenschaftlichen Fachbüchern vorbei. Deshalb ist es auch mehr als verständlich, dass nur die wenigsten Menschen wirklich über den Klimawandel Bescheid wissen: Was sind die konkreten Ursachen des Klimawandels und wie stark trägt der Mensch zur globalen Erwärmung bei? Treten Stürme und Überschwemmungen bereits häufiger auf, müssen wir jedes Jahr Ernteausfälle befürchten und welchen Einfluss hat der Klimawandel auf unsere Gesundheit?

Genauso ging es auch den beiden Studenten David Nelles und Christian Serrer. Sie wollten diese und viele weitere Fragen für sich selbst beantworten, hatten aber keine Lust ein dickes Fachbuch zu lesen. Daraus entwickelte sich die Idee für ihr Buch, das die konkreten Ursachen und Folgen des Klimawandels endlich einmal kurz, verständlich und mit vielen anschaulichen Grafiken auf den Punkt bringt. Unterstützt wurden sie bei ihrem Vorhaben von über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Ohne großen Aufwand und in kürzester Zeit versteht damit jeder ganz konkret das A und O des Klimawandels und durch die vielen anschaulichen Grafiken macht es Spaß das Buch zu lesen!

David Nelles, Christian Serrer

128 Seiten

ISBN: 978-3-9819650-0-1

Verlag Klimawandel

Gebundene Ausgabe 5,00 €

Bei bol.de bestellen

✉ Beitrag per Email versenden

Wir sind das Klima!

Wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können! Jonathan Safran Foer schafft es erneut, uns ein komplexes Thema wie die Klimakrise so nahe zu bringen wie niemand sonst. Und das Beste: Einen Lösungsansatz liefert er gleich mit.

Mit seinem Bestseller »Tiere essen« hat Jonathan Safran Foer weltweit Furore gemacht: Viele seiner Leser wurden nach der Lektüre Vegetarier oder haben zumindest ihre Ernährung überdacht. Nun nimmt Foer sich des größten Themas unserer Zeit an: dem Klimawandel. Der Klimawandel ist zu abstrakt, deshalb lässt er uns kalt. Foer erinnert an die Kraft und Notwendigkeit gemeinsamen Handelns und führt dazu anschaulich viele gelungene Beispiele an, die uns als Ansporn dienen sollen. Wir können die Welt nicht retten, ohne einem der größten CO2- und Methangas-Produzenten zu Leibe zu rücken, der Massentierhaltung. Foer zeigt einen Lösungsansatz auf, der niemandem viel abverlangt, aber extrem wirkungsvoll ist: tierische Produkte nur einmal täglich zur Hauptmahlzeit.

Foer nähert sich diesem wichtigen Thema eloquent, überzeugend, sehr persönlich und mit wachem Blick und großem Herz für die menschliche Unzulänglichkeit. Und das Beste: Seinen Lösungsansatz können Sie gleich in die Tat umsetzen.

Jonathan Safran Foer gehört zu den profiliertesten amerikanischen Autoren der Gegenwart. Seine Romane »Alles ist erleuchtet«, »Extrem laut und unglaublich nah« und »Hier bin ich« wurden mehrfach ausgezeichnet und in 36 Sprachen übersetzt. Sein Sachbuch »Tiere essen« war ebenfalls ein internationaler Bestseller. Foer lebt in Brooklyn, New York.

Jonathan Safran Foer

336 Seiten

EAN 9783462320213

Verlag Kiepenheuer & Witsch

gebundene Ausgabe 22,00 €    eBook 18,99 €    Hörbuch 15,99 €

Bei bol.de bestellen

✉ Beitrag per Email versenden